Passion

 

Die Passion ist dort, wo die Vernunft aufhört und die Unvernunft noch nicht begonnen hat.

Radfahren kann eigentlich jeder. Man lernt es als Kind. Wenn der Papa den Gepäckträger hinten los lässt und man einfach weiter rollt, ab da kann man Rad fahren. Oft wird das Fahrrad dann ein Gebrauchsgegenstand, für den Weg zur Schule oder an den Baggersee. Später, mit dem Führerschein, unterliegt das Rad so gut wie immer der Faszination am Autofahren.

Die Begeisterung für das Fahrradfahren will ich dir wieder geben.

"Das Rad hat eine Seele. Wenn du es schaffst, das Rad zu lieben, dann schenkt es dir Emotionen, die du nie wieder vergisst."
MARIO CIPOLLINI, Straßenrad-Weltmeister 2002

Faszination Rennrad

Suche
Betriebsferien

von Samstag, 20. Oktober
bis Samstag, 27. Oktober 

Öffnungszeiten

Dienstag 15 bis 19 Uhr
Mittwoch 15 bis 19 Uhr
Donnerstag 15 bis 20 Uhr
Freitag 15 bis 19 Uhr
Samstag 10 bis 14 Uhr

sowie nach Vereinbarung

07157-7051722

Was gibt's Neues?