I live to ride, I ride Passoni

 

Eine Handvoll Enthusiasten um Silvia Passoni, Matteo Cassina und Danilo Colombo kreieren unweit von Mailand in einem größzügigen Atelier in Vimercate Rennräder in stilsicherer Eleganz mit perfektem Finish. Für uns sind das immer wieder atemberaubende Kunstwerke auf zwei Rädern. Dabei gelingen ihnen gleich zwei weitere Kunststücke: Die Räder erregen trotz aller Schlichtheit das richtige Maß an Aufmerksamkeit und sind dabei nicht nur schön anzusehen, sie fahren sich sogar noch besser.

Wie das geht? Wichtiger als Rohmaterial und Verarbeitung ist - zumindest aus unserer Sicht - die Passion. Die können Sie nur spüren, beim bloßen Anblick oder bei den ersten Metern im Sattel...

Doch gleichzeitig gilt: Ohne die richtigen Zutaten kann auch ein Sternekoch kein leckeres Menü zaubern. Im Hause Passoni ist das überwiegend Titan. Anders als häufig angenommen, ist Titan kein Edelmetall. Es ist, ebenso wie Aluminium, ein Leichtmetall.

Die Exklusivität von Titan erklärt sich nicht durch das seltene Vorkommen. Es ist der vergleichsweise aufwendige Herstellungsprozess (vom Titanoxid in Rutil oder Ilmenit zum reinen Rohmaterial) und mehr noch die anschließende Verarbeitung zum Endprodukt. Und genau hier liegt die Passion der Marke Passoni. Nur auf dem schmalen Grat zwischen Vernunft und Unvernunft lässt sich diese Fertigungsqualität mit so viel Liebe zum Detail erklären. Es würde alles sicherlich auch viel einfacher gehen, doch dann wäre es kein Passoni mehr.

Ein Rad von Passoni kauft man nicht. Es wird geheiratet. Doch zunächst muss man sich verlieben. So will es die italienische Tradition. 
Für Braut oder Bräutigam bedeutet das in erster Linie Geduld, Geduld und noch mehr Geduld. 

Die vollständige Personalisierung deines  Rahmens benötigt Zeit. Gemeinsam bestimmen wir nicht nur die Geometrie, wir legen die Rohrwandungen fest, die Agilität, den Komfort, die Ausstattung sowieso. 

Erst dann, wenn alle Detailfragen beantwortet sind, wird in Vimercate aus deiner Vorstellung Wirklichkeit. Ein wahr gewordene Traum aus Titan, Carbon oder Stahl. 

Spätestens jetzt beginnt die Vorfreude...

Und dazu gibt es auch einen exklusiven Grund: Weltweit teilen jährlich nur rund 250 bis 500 glückliche Rennradfahrer dieses Erlebnis. 


"Das Fahrrad ist ein genauso guter Begleiter wie die meisten Ehemänner. Und
wenn es alt wird und heruntergekommen aussieht, können Frauen es zur Seite
stellen und sich ein Neues kaufen, ohne die ganze Nachbarschaft zu
schockieren."

ANN STRONG



Suche
Betriebsferien

geschlossen von
Dienstag, 3. September
bis Samstag, 7. September

Öffnungszeiten

Dienstag 15 bis 19 Uhr
Mittwoch 15 bis 19 Uhr
Donnerstag 15 bis 20 Uhr
Freitag 15 bis 19 Uhr
Samstag 10 bis 14 Uhr

sowie nach Vereinbarung

07157-7051722

Aero Sonderangebot

Profi Aero Rad zum Hammer Einsteigerpreis
von Ridley

Was gibt's Neues?

  • DeAnima aktualisiert
    (August 2019)

  • das neue Venta von Basso als Disc oder Rim
    (Juli 2019)

  • neue Rubrik:
    Räder nach Preis sortiert
    (Juli 2019)

  • total schnelles Gravel Bike: Kanzo Speed
    (Juli 2019)

  • neue Rubrik:
    Gravel
    (Juli 2019)

  • neuer Alleskönner von Ridley: Kanzo C
    (Juni 2019)

  • Urlaub :)
    (Juni 2019)

  • SRAM Force AXS bei ausgewählten Rim-Modellen ergänzt
    (Mai 2019)

  • Campagnolo Chorus 12s bei allen Rim-Modellen ergänzt
    (Mai 2019)

  • SRAM Red AXS bei ausgewählten Rim-Modellen ergänzt
    (April 2019)

  • Sarto aktualisiert und ergänzt
    (März 2019)

  • neues Modell von Casati: Progetto 
    (17.01.2019)

  • Casati aktualisiert
    (Januar 2019)

  • Sarto aktualisiert
    (Dezember 2018)

  • Tommasini aktualisiert
    (November 2018)

  • [...]
  •  
  • alle älteren News im
    Archiv